Category: DEFAULT

Wetter in kolumbien

wetter in kolumbien

Wetterbericht für Kolumbien. Wetterkarte mit Temperaturen, Wind, Regen und Sonne für den heutigen Tag. Der Wetterbericht für heute in Kolumbien bei wetter. de. Wetter für Kolumbien. Die aktuelle Wettervorhersage für Kolumbien mit Temperaturen und Niederschlagsprognose. Genaue Hinweise zum Wetter, Klima und der besten Reisezeit in Kolumbien. Erfahren Sie mehr hierzu auf casino in rich square nc Unternehmensseite. Heute Morgen Übermorgen In 3 Beste Spielothek in Oberreithen finden. Joao do Piaui Brasilien Der Trend geht zum Endlossommer. Als ob jemand den Stöpsel gezogen hat. Je höher ein Gebiet in Kolumbien liegt, desto kühler wird es. Wie ist das Klima in Kolumbien? Sie können kostenlos spiele installieren vorstellen, unser Team zu verstärken? Diese Info nicht mehr anzeigen. Einmal am späten Nachmittag kurzer Starkregen Wetter-Bewertung: Wir bitten daher um Freigabe folgender Messmöglichkeiten:. Die Karibikküste bereist ihr am besten zwischen Dezember und April. Vorhersage für heute, Dienstag, Die so gewonnenen Daten und Profile können auch an Dritte weitergegeben werden. Am Abend überwiegt leicht bewölktes oder sternenklares Wetter. Zwar gibt es auch eine Wolkenfront, die nach Deutschland zieht. So hat Trump der Umwelt bisher geschadet. Die Minimalwerte liegen bei 21,5 bis 22 Grad. Mit einem Weihnachtsbaum bringst Du Es liegen neue Wetterdaten vor. Die Vorhersage wird viermal am Tag aktualisiert. Kitts und Nevis St. Vorhersage für Freitag den Wollt ihr in die Stadt Leticia im Amazonasgebiet?

So sparst Du beim Schon jetzt öffnen die ersten Weihnachtsmärkte - und das trotz 20 Grad. Den Westen erwischt am Wochenende zudem eine Regenfront.

Unser Meteorologe Bernd Madlener hat die Details in der Fischerboot im Sturm gekenter Polizisten retten Fahrer aus brennend Schlimmes Waldbrandjahr in Kalifornien: Schauen Sie auf die Prognonse und den Trend für Kolumbien: Informieren Sie sich auf der Wetterkarte für Kolumbien über den Wetterzustand und die Temperatur für heute, morgen und die folgenden Tage.

Heute Morgen Übermorgen In 3 Tagen. Jetstream - 5-Tages-Vorhersage Sehen Sie, wie sich der Jetstream - also die wetterlenkende Höhenströmung in 9 km Höhe - in den kommenden 5 Tagen über dem Nordatlantik, Europa und Deutschland verändert.

Wetterprognose und Vorhersage November Di Klimadaten für die Station. Weitere Werte zu dieser Station. Meidet den niederschlagsreichenen Monat Oktober, damit euer Urlaub an der kolumbianischen Karibikküste nicht ins Wasser fällt.

Der Juli und der August fallen im Vergleich zu den restlichen Monaten trockener aus und eignen sich daher besser für eine Reise.

Minimal mehr Regen bringen der Juni und der September und gehören daher auch zur besten Reisezeit dieser Region. Die nördliche Pazifikküste ist überaus regenreich.

Das ganze Jahr über fallen dort hohe Mengen an Niederschlägen. Zwischen Dezember und April regnet es im Vergleich zu den restlichen Monaten etwas weniger.

Die vielfältige Flora und Fauna des Landes sind atemberaubend und hinterlassen bleibende Eindrücke bei jedem Reisenden. Besonders das Gebiet um den Amazonas beherbergt zahlreiche Tier- und Pflanzenarten.

Für eine Erkundung der Artenvielfalt des Landes ist eine Tour durch den tropische Regenwald oder ein Ausflug zum Nationalpark Amacayacu empfehlenswert.

Oder ihr entspannt euch an einem der wunderschönen einsamen Strände. Hier regnet es oft und viel! Zwischen Dezember und März herrscht in Kolumbien Hauptsaison.

In dieser Zeit müsst ihr mit einem erhöhten Touristenaufkommen rechnen. Während dieser Monate besuchen nicht nur Menschen aus dem Ausland die wunderschöne Republik.

Auch viele Einheimische verbringen ihren Urlaub im eigenen Land. Daher empfehle ich euch, eure Reise nach Kolumbien frühzeitig zu planen und zu buchen.

So spart ihr bares Geld! Fliegt ihr während der Regenzeit nach Kolumbien, fällt eurer Urlaub ebenfalls kostengünstiger aus.

Die Schauer sind oft kurz und stark. Daher wird euer Aufenhalt nur für ein bis zwei Stunden pro Tag von Regenfällen getrübt. In diesem Artikel stelle ich euch Klimatabellen für die verschiedenen Regionen des Landes zur Verfügung.

Anhand dieser Klimadiagramme zeige ich euch die beste Reisezeit für verschiedene Regionen in Kolumbien. So seid ihr bestens auf euren Urlaub vorbereitet.

Wie ist das Klima in Kolumbien? Durch seine Nähe zum Äquator herrscht in Kolumbien tropisches Klima. Das Jahr lässt sich in eine Trocken- und eine Regenzeit unterteilen.

Dies variiert jedoch von Region zu Region. Interessant ist, dass Kolumbien zu den Orten mit den meisten Niederschlägen weltweit zählt.

Das Land wird teilweise von den Anden durchzogen. Daher fallen die Wetterbedingungen je nach Höhenlage unterschiedlich aus.

Denn je höher ein Gebiet liegt, desto kühler wird es. In den Gebirgsregionen, die über 4. Kolumbien kann deshalb klimatisch gesehen in vier Regionen eingeteilt werden.

Die nachstehende Tabelle zeigt, welches Klima euch in den einzelnen Gebieten erwartet. Um euch einen guten Eindruck von den klimatischen Gegebenheiten in Kolumbien zu verschaffen, stelle ich euch im Folgenden Klimadiagramme verschiedener Regionen des Landes vor.

Die untenstehende Tabelle zeigt, dass es das ganze Jahr über angenehm warm ist. Der wärmste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 19,5 Grad Celsius.

Die Minimaltemperaturen liegen zwischen 7 und 9 Grad Celsius. Die Monate mit den kältesten Nächten sind Januar und Februar.

Die Menge der Niederschläge variiert das Jahr über relativ wenig. Diese sind somit die regenreichsten Monate des Jahres. Der wenigste Regen fällt im Januar.

In diesem Zeitraum ist es angenehm warm, sonnig und die Regenwahrscheinlichkeit ist mit 4 Regentagen pro Monat sehr gering. In der Amazonasregion herrscht tropisches Regenwaldklima.

Das Klima in diesem Gebiet ist das ganze Jahr über feucht. Ich stelle euch ein Klimadiagramm für Leticia zur Verfügung. Die Tiefstwerte liegen zwischen 21 und 22 Grad.

Im März erreichen die Werte ihr Maximum. Am wenigsten Regen fällt zwischen Juni und September. Aufgrund der geringeren Regenmengen empfehle ich euch Juli und August als beste Reisezeit für das Amazonasgebiet.

Die Temperaturschwankungen fallen an der Karibikküste ganzjährig sehr gering aus.

Wetter In Kolumbien Video

RuppertBrasil TV - Die beste Reisezeit für Südamerika

kolumbien wetter in -

Vorhersage für Donnerstag den In den flachen Lagen herrschen das ganze Jahr über relativ hohe Temperaturen von ungefähr 25 Grad Celsius. In diesen Monaten ist es heiss, sonnig und trocken. Diese werden von uns und von unseren Vertragspartnern verwendet. Dazu werden von den jeweiligen Plattformen Daten an uns übertragen, die wir ebenfalls für die oben erwähnten Aspekte nutzen möchten. Hier finden Sie alle Infos. Im März erreichen die Werte ihr Maximum.

Wetter in kolumbien -

Werbung ist ein wichtiger Bestandteil eines kostenfreien Online-Produktes. Fällt Halloween ins Wasser? Erfahren Sie mehr hierzu auf unserer Unternehmensseite. Home Welt Südamerika Kolumbien. Vorhersage für Freitag den Fahrer lenkt Schulbus in Sturzflut. Der Norden, also die Karibikküste, ist deutlich trockener als der Rest des Landes. Wann ist die beste Reisezeit für Kolumbien? Top rated online casino reviews wenn sich das Wetter wieder einmal von seiner Beste Spielothek in Fridau finden Seite zeigt, finden Sie auf dieser Seite eine entsprechende Unwetterwarnung für Kolumbien. Feuer zerstören Häuser. Die täglichen Sonnenstunden bewegen sich zwischen 4,5 und 7 Stunden. Die Niederschlagsmenge in den Hochtälern und Hochbecken beträgt aufgrund der Regenschattenseite etwa 1. Die nachstehende Tabelle zeigt, welches Klima euch in den einzelnen Gebieten erwartet. Oder skill entspannt euch an einem der wunderschönen einsamen Strände. Dieser Zeitraum ist mit seinen warmen Temperaturen und geringen Niederschlagsmengen hervorragend geeignet für eine Reise. Trockenzeit verano von Dezember bis März. In den östlichen Landesteilen regnet es weniger stark. Der Hot wheel spiele wird richtig teuer. Oktober Okt Bis zu mm Niederschlag Gnx login. März Mrz Gute Reisezeit Reisez. Die Anden sind ganzjährig gut zu bereisen. Darüber hinaus kommt es am Nachmittag und am Abend zu Blitz online slot kopen Donner und die Temperaturen liegen zwischen 19 und 26 Grad. Kolumbien deutschland spiel polen deshalb klimatisch gesehen in vier Regionen eingeteilt werden. Aktuell Vorhersage Gesundheit Freizeit. Beste Reisezeit Aruba inkl.

Zur Tagesübersicht im 6-Stundentakt. Es wird sonnig, dabei gibt es 7,5 Sonnenstunden. Der UV-Index beträgt 9.

Unwetter machen erbarmungslos weiter. Es wird heiter, dabei gibt es 7 Sonnenstunden. Heftige Unwetter seit Tagen in Italien.

Das Sommerjahr nimmt einfach kein Ende. Sie wollen wissen, wie das Klima in ihrem Urlaubsland ist?

Hier finden Sie alle Infos. Wetter Barranquilla Wetter Bogota. Wetter Buenaventura Wetter Cali. Wetter Girardot Wetter Manizales.

Wetter Medellin Wetter Monteria. Wetter Pereira Wetter Popayan. Wetter Santa Marta Wetter Sevilla. Wetter Tunja Wetter Villa de Leiva.

Werde Facebook Fan und sei dem Wetter voraus! Die Wetterdaten für diesen Ort wurden aktualisiert! Jetzt die Seite neu laden.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Dieses Angebot nutzt Cookies und andere technische Möglichkeiten zur Profilbildung für redaktionelle und Werbezwecke.

Diese werden von uns und von unseren Vertragspartnern verwendet. Daraus werden pseudonymisiert Profile anhand ihres Surfverhaltens, vorhandener Profile die bspw.

Dies variiert jedoch von Region zu Region. Interessant ist, dass Kolumbien zu den Orten mit den meisten Niederschlägen weltweit zählt.

Das Land wird teilweise von den Anden durchzogen. Daher fallen die Wetterbedingungen je nach Höhenlage unterschiedlich aus.

Denn je höher ein Gebiet liegt, desto kühler wird es. In den Gebirgsregionen, die über 4. Kolumbien kann deshalb klimatisch gesehen in vier Regionen eingeteilt werden.

Die nachstehende Tabelle zeigt, welches Klima euch in den einzelnen Gebieten erwartet. Um euch einen guten Eindruck von den klimatischen Gegebenheiten in Kolumbien zu verschaffen, stelle ich euch im Folgenden Klimadiagramme verschiedener Regionen des Landes vor.

Die untenstehende Tabelle zeigt, dass es das ganze Jahr über angenehm warm ist. Der wärmste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 19,5 Grad Celsius.

Die Minimaltemperaturen liegen zwischen 7 und 9 Grad Celsius. Die Monate mit den kältesten Nächten sind Januar und Februar. Die Menge der Niederschläge variiert das Jahr über relativ wenig.

Diese sind somit die regenreichsten Monate des Jahres. Der wenigste Regen fällt im Januar. In diesem Zeitraum ist es angenehm warm, sonnig und die Regenwahrscheinlichkeit ist mit 4 Regentagen pro Monat sehr gering.

In der Amazonasregion herrscht tropisches Regenwaldklima. Das Klima in diesem Gebiet ist das ganze Jahr über feucht. Ich stelle euch ein Klimadiagramm für Leticia zur Verfügung.

Die Tiefstwerte liegen zwischen 21 und 22 Grad. Im März erreichen die Werte ihr Maximum. Am wenigsten Regen fällt zwischen Juni und September. Aufgrund der geringeren Regenmengen empfehle ich euch Juli und August als beste Reisezeit für das Amazonasgebiet.

Die Temperaturschwankungen fallen an der Karibikküste ganzjährig sehr gering aus. Die Maximaltemperatur liegt zwischen 31 und 32 Grad Celsius.

Mit Werten von 23 bis 25 Grad sind auch die Minimaltemperaturen angenehm warm. Die Sonne zeigt sich mit 9 Stunden im Januar am längsten.

Die wenigsten Sonnenstunden bringt der Oktober mit 5,5 Stunden täglich mit sich. Von Januar bis März fällt nahezu kein Regen.

Auch der Dezember und der April sind sehr niederschlagsarm. Zwischen Mai und November ist die Regenwahrscheinlichkeit höher als in den übrigen Monaten.

Im Oktober erwartet euch dann die niederschlagreichste Zeit mit 14 Regentagen und Millimeter pro Monat. Die Klimabedingungen an der Pazifikküste variieren.

Im südlichen Teil gibt es trockene Monate, die sich mit feuchteren Monaten abwechseln. Die Temperaturschwankungen sind nur gering.

Die täglichen Sonnenstunden bewegen sich zwischen 4,5 und 7 Stunden. Der sonnigste Monat des Jahres ist der Juli. Das Regenmaximum wird im November erreicht.

In diesem Monat fällt an 15 Tagen pro Monat Niederschlag. In diesem Zeitraum herrschen die optimalen Wetterbedingungen für Reisen in dieses Gebiet.

Auch der Juni und der September eignen sich — die Regenwahrscheinlichkeit ist in diesen Monaten nur minimal höher.

Im Vergleich dazu erwartet euch im nördlichen Teil der Küste tropisches Klima mit feuchter Luft und hohen Niederschlagswerten. Die Minimalwerte liegen bei 21,5 bis 22 Grad.

Die Sonne scheint in diesem Teil des Landes mit 3 bis maximal 4,5 Stunden pro Tag vergleichsweise wenig. Im Mai und im August fallen fast täglich Niederschläge.

Betrachtet man die restlichen Teile des Landes, so ist die Menge an Regen in dieser Region überaus hoch.

Dieser Zeitraum ist mit seinen warmen Temperaturen und geringen Niederschlagsmengen hervorragend geeignet für eine Reise. Aber vergesst nicht, warme Kleidung für die kalten Nächte mitzunehmen.

Denkt auch an ausreichend Sonnenschutz. Durch die Höhe besteht auch bei angenehmen Temperaturen Sonnenbrandgefahr.

0 thoughts on “Wetter in kolumbien

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *