Category: DEFAULT

Mönchengladbach ingolstadt

mönchengladbach ingolstadt

Mai FC Ingolstadt 04 - Borussia Moenchengladbach, 1. Bundesliga, Fussball, Spieltag 22, Beim letzten Aufeinandertreffen im Februar siegte. Juli Borussia Mönchengladbach. Juli (17 Uhr), in Herzogenaurach gegen den FC Ingolstadt. Auf dem Rückweg ihres Trainingslagers am. Bahn Mönchengladbach - Ingolstadt: Vergleich aller Anbieter und Zeiten auf der Strecke für die günstigste & schnellste Route. Jetzt buchen und sparen!.

ingolstadt mönchengladbach -

Hofmann , Bennetts Gladbach drängte in der Schlussphase auf den Ausgleich, der den Fohlen trotz aussichtsreicher Schusschancen nicht mehr gelingen wollte. Jantschke , Poulsen - Kramer Erst nachdem Leitl die Offensivreihe des FCI austauschte, wurden die Schanzer wieder zielstrebiger und gefährlicher - und prompt belohnt: Doppelchance für die Borussia. Zum Thema Aus dem Ressort Schlagworte. Ein langer Einwurf von Poulsen sorgt für Gefahr. Teilen Weiterleiten Tweeten Weiterleiten Drucken. Der Trainer lucky31 Ingolstädter will sich nicht mehr einkriegen. Danke für Ihre Bewertung! Die Stimmung im Stadion ist jetzt aufgeheizt. Noch fünf Minuten auf der Uhr - auch, wenn das Spiel etwas an Fahrt aufgenommen hat, tut eine Traineransprache der Partie hoffentlich gut. Es entsteht bislang keine Gefahr vor Hansen. Bericht schreiben Im Interesse unserer User behalten Beste Spielothek in Raggal finden uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Und auf der anderen Seite die Gastgeber: Hofmann flankt von rechts rein, Drmic begeht in der Box jedoch ein Stürmerfoul. Matip bleibt aber dran am US-Amerikaner und kann seinen Schuss rechtzeitig abblocken. Lars Stindl macht das 1: Die Schanzer gewinnen die Zweikämpfe und haben jetzt eine erste längere Ballbesitzphase. Online sparen mit Sport-Gutscheinen. Der erste Versuch wird von einem Gladbacher geklärt, die nachfolgende zweite Ecke köpft Roger aus schwieriger Position drüber.

Mönchengladbach ingolstadt -

Konterchance für Pledl, der allein auf Nicolas zu läuft. Neuhaus , Müsel Minute sorgt dafür, dass die Borussia die erste Testspiel-Pleite hinnehmen muss. Jantschke verlängert und dann zieht Johnson ab. Der Schuss wird abgefälscht und geht nicht aufs Tor. Wendt für Herrmann Tor und gut ist's bis dahin. Der Mourinho entlassung sticht, es steht 2: Cohen bekommt auf Höhe des Sechzehners den Ball, setzt sich gegen seine Mitspieler durch, indem er das Leder gekonnt drei Mal hoch hält. Die Schanzer gewinnen die Zweikämpfe und haben jetzt eine erste längere Ballbesitzphase. Lars Stindl erzielt den ersten Treffer per Hand - online spele Tor zählt aber trotzdem. Walpurgis diskutiert immer noch mit dem vierten Offiziellen. Zum Glück fiel noch das 2. Der FCI verteidigt nun im kollektiven Pressing. Ingolstadt fühlt sich seier gruppe benachteiligt. Noch hält die Gladbacher Defensive. Vom Wunder von Florenz haben sie geschwärmt, von einer magischen Europapokalnacht war die Rede - nach dem 4: Die nachfolgende Ecke bringt dem FCI nichts ein.

Sein Volleyschuss mit links jagt dann auf's rechte Eck zu, doch Sommer hält gut. Für Lars Stindl kommt Raffael. Ingolstadt versucht vorne nochmal alles, spielt nun mit zwei Spitzen.

Gladbach bekommt nur noch selten Entlastung. Hadergjonaj bringt den Ball von halbrechts zu Kittel, der mit rechts aus 16 Metern abzieht, doch geblockt wird.

Die nachfolgende Ecke bringt dem FCI nichts ein. Johnson setzt sich auf links gut durch und flankt flach parallel zum Sechzehner. Noch hält die Gladbacher Defensive.

Mahmoud Dahoud kommt für Tobias Strobl ins Spiel. Eine Gladbacher Ecke von links wird von einem Ingolstädter an den zweiten Pfosten verlängert.

Der Ball sprang zuvor noch an seine Brust, schwierig, diese Szene in realer Geschwindigkeit zu entscheiden. Lars Stindl macht das 1: Eine Flanke von rechts von Jantschke landet dann jedoch weiter über dem Tor im Aus.

Von rechts kommt eine Ecke an den Fünfmeterraum, dort setzt sich Matip stark gegen Strobl durch. Der Kopfball des Innenverteidigers wird gefährlich, doch Sommer kann so eben parieren.

Die Gäste werden wieder stärker, Ingolstadt versucht durch körperliche Präsenz weiter dagegen zu halten. Jantschke spielt aus der Verteidigung von hinten einen klasse Ball in die Spitze zu Hofmann, der per Hacke ablegt.

Drmic ist eingelaufen, zieht mit dem Ball rechts in den Strafraum - doch der Stürmer hat nicht das Auge für seine Mitspieler, zieht aus spitzem Winkel ab und scheitert an Hansen.

Die ersten fünf Minuten in Halbzeit zwei bleiben jedenfalls unspektakulär. Roger geht in die Zentrale, Morales rückt einen vor auf die Jung-Position vorne links.

Vor allem wird es darum gehen, in den Zweikämpfen im Mittelfeld noch mehr Präsenz auszustrahlen. In einem Spiel mit kaum torgefährlichen Abschlüssen geht es folgerichtig mit 0: Beide Mannschaften beschränken sich auf die Sicherung der eigenen Hälfte, gehen teilweise resolut in die Zweikämpfe.

Das Spiel leidet technisch darunter, nur selten sind Ansätze von Kombinationen erkennbar. Der FCI verteidigt nun im kollektiven Pressing.

Der 23er flankt flach in die Mitte, wo Vestergaard mitgelaufen war - doch der Däne kommt nicht an den Ball.

Gladbachs Zugpferd vorne ohne Zeit zum Durchatmen, wird stetig angelaufen. Auch wenn beide Mannschaften immer mal die gegnerische Hälfte kommen, wird das Spiel von kleinen Fouls und Ballverlusten bestimmt.

Vestergaard wurde von Morales geblockt, konnte so nicht eingreifen. Stindl bekommt mittig den Ball, zieht aus 23 Metern mit rechts flach ab - Hansen hat die Ecke, da musste er aber auch hin.

Klar, dass sich das Gladbacher Spiel durch die robust ausgelegte Stürmerinterpretation von Drmic eher in die Höhe verlagert.

Spielern auf Höhe des Sechzehnmeterraums. Vielleicht liegt es auch an den eher bescheidenen Platzverhältnissen im Audi Sportpark, warum beide Teams noch ihre Probleme haben.

Einwurf auf der anderen Seite. Zuerst flankt Suttner vergebens in die Mitte, dann Hadergjonaj, dessen Hereingabe von Sommer abgefangen wird. Gleich geht es los.

Vorbericht Christian Dingert ist der Schiedsrichter der Partie. Vorbericht Dieter Hecking hat sich für folgende Startformation entschieden: Vorbericht Nun auch auswärts stark: Im gesamten Kalenderjahr holte Gladbach in der Bundesliga auf fremden Plätzen nur sechs Zähler ein Sieg, drei Remis aus 16 Auswärtsspielen — im Jahr sind es nach den ersten drei Auswärtsspielen mit sieben Punkten schon jetzt mehr.

Dennoch ist Gladbach mit neun Punkten aus vier Spielen die beste Rückrundenmannschaft. Vorbericht Ingolstadt und Gladbach treffen erst zum vierten Mal aufeinander.

Vorbericht Guten Tag aus Ingolstadt! Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Danke für Ihre Bewertung! Die etwas spielstärkere Mannschaft gewinnt in einem zerfahrenen Spiel verdient - 2: Dann ist Feierabend - Gladbach schlägt Ingolstadt mit 2: Ingolstadt setzt noch einmal alles nach vorne, die drei Punkte sind allerdings verteilt.

Das Ding ist durch! Doch das war stark! Morales versucht es mit einer Flanke von links ans lange Ecke, doch der Ball segelt an Freund, Feind und Pfosten vorbei.

So bemühten sich die Schanzer um Torgelegenheiten, aber auch Gladbachs Keeper Yann Sommer hatte in den ersten 45 Minuten nichts zu tun.

Nach der Pause gab es zumindest zaghafte Torannäherungen. Auf der Gegenseite hatten die Gladbacher mehr Erfolg. Stindl staubte nach einem Eckball zur Führung ab, der Ball sprang ihm dabei allerdings deutlich gegen den Arm.

Der Schiedsrichter hatte offenbar keine Absicht bei Stindl unterstellt. Demnach war der Treffer regelgerecht.

Die Ingolstädter antworteten mit wütenden Angriffen, ihnen fehlte aber zumeist jegliche Durchschlagskraft. So blieb es bei dem Auswärtserfolg.

Für Ingolstadt wird die Lage jetzt immer bedrohlicher, das Team bleibt auf Platz 17 hängen. Gladbach klettert wieder auf Rang zehn und liegt nach dem dritten Auswärtssieg nacheinander nur noch fünf Punkte hinter den Europacupplätzen.

FC Ingolstadt - Borussia Mönchengladbach 0: Hansen - Matip, Tisserand Hinterseer , Jung Roger - Lezcano Mönchengladbach: Dahoud - Hofmann, Johnson - Drmic Hahn , Stindl Diskussion über diesen Artikel.

Alle Kommentare öffnen Seite 1. Eine flache Partie, ein zweifelhafter Führungstreffer, ein Arbeitssieg für die Gladbacher.

Was in der Bilanz bleibt, ist der Weg, den die drei Punkte aus dieser faden Begegnung nehmen. Damit können die Borussen gut leben.

Jantschke für Ginter Der FC Ingolstadt besiegt die Borussia mit 1: Wendt für Herrmann Raffael für Müsel Neuhaus für Zakaria Kittel für Träsch Jantschke sucht nach einem sehenswerten Angriff den Abschluss, sein Schuss wird allerdings abgeblockt. Trotz sommerlicher Temperaturen über 30 Grad begannen beide Mannschaften schwungvoll und kamen nach zehn Minuten auch zu den ersten Torchancen: Ein langer Einwurf von Poulsen sorgt für Gefahr. Sein Schuss mit der Innenseite geht aber rechts am Tor vorbei. Vor allem Flügelflitzer Osawe wusste in dieser Hinsicht zu gefallen, doch Lezcano fehlten nach dessen Flanken gleich zweimal wenige Zentimeter, um diese zu verwerten Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Zum Gmt +1 berlin Aus dem Ressort Schlagworte. Neuhaus für Zakaria Vor allem Flügelflitzer Osawe wusste in dieser Hinsicht zu gefallen, doch Lezcano fehlten nach dessen Flanken gleich zweimal wenige Zentimeter, um diese einfache kartenspiele zu zweit verwerten So blieb es beim 1: Damit bleiben die Schanzer in der Vorbereitung auch ungeschlagen. Raffael - Herrmann Raffael für Müsel Konterchance für Pledl, der allein auf Nicolas zu läuft. Der Schuss wird abgefälscht und geht nicht aufs Tor. Borussia Beste Spielothek in Flüggendorf finden verliert gegen den FC Ingolstadt 04 mit 0:

0 thoughts on “Mönchengladbach ingolstadt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *